Mein Name ist Christine Kitsukis und ich bin freiberufliche Übersetzerin.

 

Da ich zweisprachig, mit Kroatisch und Deutsch, aufgewachsen bin, ist mir schon früh aufgefallen, wie wichtig eine gute Übersetzung sein kann. Damals beschränkte sich meine Wahrnehmung lediglich auf Speisekarten und Hinweisschilder, die zum ein oder anderen Lacher geführt haben. Während meiner Schulzeit auf einem sprachlich orientieren Gymnasium stellte ich gemeinsam mit meinen Lehrern fest, dass Übersetzungen, die so vielen Schwierigkeiten bereiten, mir besonders leicht fallen und ich entschied mich, diesen Pfad weiter einzuschlagen.

 

Meine zwei Studiengänge am Fachbereich 06 FTSK Germersheim der Johannes Gutenberg-Universität Mainz öffneten mir letztendlich die Augen für so viel mehr als schlecht übersetzte Speisekarten im Urlaub - obwohl mich das nicht losließ und ich das Thema im Rahmen meiner Bachelorarbeit gründlich erforschte.

 

Außerdem entschied ich, mich dem Bereich Recht und juristische Übersetzungen zu widmen - heute bin ich vom Landgericht Stuttgart als öffentlich bestellte Urkundenübersetzerin beeidigt und die richtige Wahl für die Übersetzung ihrer Verträge, AGB, Datenschutzrichtlinien oder Zeugnisse und Urkunden.

 

Eine neue Leidenschaft hat sich mich im letzten Jahr offenbart - Youtube. Aber nicht als Filmemacherin, sondern auch hier als Übersetzerin. Wir haben viele tolle deutsche Kanäle, die wesentlich mehr Reichweite und Anerkennung verdienen, aus Authentizitätsgründen jedoch nicht die Sprache wechseln möchten. Hier können englische Untertitel Abhilfe schaffen.

 

Meine Arbeitsphilosophie ist simpel: Nur wer mit Freude und Leidenschaft dabei ist,

liefert wirklich gute Arbeit ab. 

Und mir macht meine Arbeit eine Menge Freude!